Reise Insider
31 Oct 2017

Día de los Muertos

Es mag einem schwer fallen zu glauben, dass ein Fest voller Farben und Fröhlichkeit, mit gutem Essen und Getränken einem so düsteren Thema wie dem Tod gewidmet sein kann. Und doch zelebrieren die meisten lateinamerikanischen Länder Jahr für Jahr den „Día de los Muertos“ mit solchen Feiern. Die Bedeutung des Festes ist zwar in jedem Land gleich, jedoch haben die Feierlichkeiten an den verschiedenen Orten dennoch ihre ganz besonderen Eigenarten, die auf dem Erbe der jeweiligen indigenen Kultur beruhen. Die Einwohner Lateinamerikas nutzen den Tag der Toten, um ihrer Verstorbenen zu gedenken, aber zugleich auch, um das Leben zu feiern.

17 Oct 2017

Wintersport mal anders: 5 aussergewöhnliche Aktivitäten für den Winterurlaub

Die Temperaturen sinken und die Tage werden kürzer – der Sommer ist endgültig vorbei. Zeit, um sich mit einer Tasse Tee und einem guten Buch in den Lieblingssessel zurückzuziehen und dort von Sonne, Strand und Meer zu träumen? Keineswegs! Denn auch der Winter bietet eine Vielzahl fantastischer Möglichkeiten für Outdooraktivitäten, die weit über Skifahren und Snowboarden hinausgehen. Warm eingepackt lohnt es sich, Wind und Wetter zu trotzen und im nächsten Winterurlaub einige der folgenden Sportarten auszuprobieren.

22 Sep 2017

Santiago - eine Stadt der Vielfalt

Santiago - wo liegt das? In Chile, am anderen Ende der Welt. Dort leben Menschen? Ja - in der Hauptstadt Chiles leben fast so viele Einwohner wie in der Schweiz zusammen (ca. 7 Mio.).


Chile gilt für Naturliebhaber bereits als das Land der Kontraste. Im Norden liegt die trockenste Wüste der Welt, der Süden beherbergt riesige Gletscher und süsse Pinguine. Doch nicht nur die Natur zeigt sich in Chile vielseitig, auch in der Hauptstadt mangelt es nicht an Gegensätzlichkeiten. Während man sich in den Nachbarschaften im Osten Santiagos wohl nicht immer in einer südamerikanischen Stadt wähnt, ändert sich die Umgebung gen Westen stets und Wolkenkratzer machen einfacheren Bauten Platz.


Die Kontraste der Hauptstadt zeigen sich am offensichtlichsten in den verschiedenen Stadtvierteln…

11 Jul 2017

Die besten Musikfestivals im Sommer 2017

Sommerzeit ist Festivalzeit. Egal ob mitten im Nirgendwo oder im Herzen einer Grossstadt – ein Festival ist ein Erlebnis, das einen für den Rest des Jahres begleitet. Der ganz besondere Reiz geht dabei nicht nur von der Musik aus, sondern vor allem vom Gemeinschaftsgefühl. Wenn du zusammen mit zehntausend anderen zum gleichen Beat tanzt und dich dabei als Teil von etwas ganz Grossem fühlst oder in kleiner Runde am Lagerfeuer entdeckst, dass du dieselben Künstler magst wie deine japanischen Zeltnachbarn, treten alle Unterschiede in den Hintergrund. Bei kaum einem anderen Anlass ist es so einfach, mit Menschen aus aller Welt in Kontakt zu kommen, einen Einblick in ihre Kultur zu erhalten und festzustellen, wie ähnlich wir uns eigentlich sind.


Die Festivalsaison 2017 ist bereits in vollem Gange. Doch obwohl Coachella, Rock am Ring und Glastonbury schon vorbei sind, ist das kein Grund, mit dem Feiern aufzuhören. Hier eine Auswahl der besten Musikfestivals im Sommer 2017.

16 May 2017

Malta - Eine kleine Insel mit grossem historischen Einfluss

Ein Versuch, Malta mit wenigen Worten zu beschreiben, klänge bei den meisten Menschen wahrscheinlich ungefähr so: „Malta ist ein kleiner Inselstaat im Mittelmeer mit azurblauem Wasser, viel Sonne, freundlichen Einwohnern und einer Menge Touristen.“ Wer jedoch genauer hinsieht, kann auf dem Archipel viel mehr entdecken, als sich auf den ersten Blick vermuten lässt. Seine bewegte Geschichte hat Spuren hinterlassen, die sich bis heute in allen Bereichen des Lebens wiederfinden und Malta zu einem einzigartigen Ort machen, der bei jedem Besuch aufs Neue verzaubert.

5 Apr 2017

10 Gründe für einen Citytrip nach Edinburgh

Wann immer mich das Fernweh packt, wandern meine Gedanken als Erstes nach Edinburgh. Die schottische Hauptstadt und meine Heimat für viele Jahre ist der ideale Ort für einen Städtetrip. Die Stadt ist so klein, dass fast alle Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar sind, aber andererseits gross genug, um viel, wirklich sehr viel Abwechslung zu bieten. Hier die zehn Dinge, die mich an Edinburgh besonders begeistern:

22 Feb 2017

10 Gadgets und Accessoires für angenehmeres Reisen

Beim Reisen erspäht man so manche Gadgets (Definition Duden: kleiner, raffinierter, technischer Gegenstand) oder Accessoires – manche lassen einen vor Neid erblassen, andere kann man sich getrost sparen. Auch ohne all diese Gegenstände lässt es sich gut reisen, dennoch sind viele sehr nützlich und man möchte sie nach einmaligem Gebrauch nie wieder missen! Meine Favoriten möchte ich euch heute vorstellen:

12 Jan 2017

"Survival-Apps" - problemfrei durch den Auslandsaufenthalt!

„Hilfe, ich weiss nicht, wo ich hin muss!“ und „Kein Hostelzimmer ist frei“ sind wohl Sätze, die schon so manch ein Reisender verzweifelt von sich gegeben oder zumindest gedacht hat. Immerhin ist man an einem fremden Ort, kann vielleicht die Landessprache nicht und Orientierungssinn hat man im schlimmsten Fall auch keinen. Es ist zwar durchaus gut, während des Reisens all der Technologie einmal zu entfliehen, trotzdem kann sie einem gerade auf Reisen doch oft weiterhelfen. Lasst am besten mal eure Kommunikationsapps wie Whatsapp, Facebook, Snapchat & Co etwas aussen vor und seht, welche Reiseapps euch wirklich weiterhelfen können! Heute stelle ich euch ein paar Apps vor, die euch während eures gesamten Auslandsaufenthaltes helfen werden – egal, ob ihr eine Unterkunft braucht, den Überblick behalten wollt oder einfach schöne Erinnerungen in Form eines Reisetagebuchs teilen wollt.